Helga Seidl bei der Schussabgabe (Foto DESV)